Die ver.di-Jugend

Die ver.di Jugend Hamburg vertritt die Interessen aller jungen Mitglieder unter 28 Jahren innerhalb von ver.di und nach außen. Von der Post bis zum Flughafen und vom Krankenhaus bis in die Stadtverwaltung – in der ver.di Jugend engagieren sich Menschen aus allen Bereichen des Dienstleistungssektors.

Als Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter sind wir in unterschiedlichen Themenbereichen aktiv. Seien es gesellschaftliche Herausforderungen, schwierige Tarifauseinandersetzungen und Streiks, oder die komplizierte Arbeit in einer gesetzlichen Interessenvertretung -wie einer Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) – wir liefern das Know-How und unterstützen dich.

Das entscheidende politische Gremium der ver.di Jugend Hamburg ist der Landesbezirksjugendvorstand (LBJV). Die Mitglieder des LBJV sind Ehrenamtliche, die aus den Reihen der jungen Mitglieder demokratisch gewählt werden. Er ist offen für alle interessierten Mitglieder und trifft sich einmal im Monat. Neben Sitzungen und politischen Entscheidungen unterstützen wir unsere Mitglieder in Tarifkämpfen, treffen uns zu Aktionen, machen bei Demonstrationen mit und sorgen dafür, dass Jugendthemen in der Gewerkschaft und Gesellschaft umgesetzt werden.

Inhaltliche Schwerpunkte der ver.di Jugend Hamburg sind unter anderem die Begleitung und Unterstützung von JAVen und Azubis, die Bildungsarbeit und die Vernetzung über den eigenen Betrieb hinaus.

Unterstützt werden wir Ehrenamtlichen dabei vom hauptamtlichen Jugendteam, bestehend aus Vivian, Mesut und Lukas. Falls ihr bei der ver.di Jugend mitmachen wollt oder Fragen habt, meldet euch einfach beim Jugendteam.

Wir freuen uns auf euch!

Kontakt

ver.di Kampagnen